Köln 29.07.20 – Gestern ging es los! Nach Monaten langer Vorbereitung und der Entwicklung eines kompletten Filmprojektes, sind gestern die ersten Mediengestalter Bild und Ton der Filmcrew „Aquilegia“ nach Kroatien aufgebrochen.

Im Schlepptau mit Schüler aus den Klassen der Veranstaltungskaufleuten (Organisation) und Marketingkommunikation (Social Media) haben sie heute Morgen ihren Bestimmungsort in Kroatien erreicht. Die Insel Rab am kommenden Samstag wird der zweite Schwung der Filmcrew nach Kroatien nachreisen um in der kommenden Woche das Filmprojekt gemeinsam umzusetzen.

In den Monaten zuvor wurde in der LiveProjekt-Gruppe aus einer Idee eine ganze Filmproduktion samt Fundraising. Unter der Leitung des Ausbildungskoordinator der Mediengestalter Bild und Ton, Eyk Stein, entwickelten die Auszubildenden eine Drehbuch, das durch die Erarbeitung eines kompletten Produktionsplanes umgesetzt werden soll. Die Auszubildenden hingen sich richtig rein und so wurde nun aus einer Idee Wirklichkeit.

Großartige Leistung!