Seminar: Es lebe die Assistenz 2

400.00 €
Assistenz II

Die Tätigkeit der Assistenz ist ständigen Veränderungen unterworfen. Um auf aktuelle Bedürfnisse schnell und umfassend reagieren zu können, muss der Arbeitsbereich optimal gemanagt werden. Die Zusammenarbeit mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden hängt vom Einfühlungsvermögen und Organisationstalent ab. Insbesondere in Film- und Fernsehproduktionen sind außerordentliche Flexibilität sowie Organisations- und Improvisationstalent sowie auch Stressresistenz unabdingbar, um den täglichen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Im zweiten Modul des Assistenten-Workshops geht es vorrangig um die Entscheidungsvorbereitung und um Monitoring.

Inhalte:

  • Wirkung des Kommunikationsverhaltens
  • Setzen von Fragetechniken
  • Aktives Zuhören und Feedback zur Gesprächssteuerung
  • Gespräche zielgerichtet und strukturiert führen
  •  Nonverbale Kommunikation

Zielgruppe:

Produktionsassistentinnen / -assistenten, Producer Assistant

Methoden:

Das Seminar besteht aus verschiedenen Kurzvorträgen, Einzel- und Gruppenarbeit und Rollenspielen. Eine Mischung aus lehrreicher Humoristik und zielgerichteter Methodik.

Hinweis:

Das Seminar ist das Zweite von drei Modulen die aufeinander aufbauen. Die Module sind nicht einzeln belegbar.

Abschluss:

Die Teilnehmer erhalten ein Teilnehmerzertifikat der renommierten MiB-Akademie.

Seminarübersicht:

Dauer: 8 Std. (1 x 8 Std., inklusive Pausen, Mittagessen und Getränken)

Preis: 400,00 €

Seminar Nr.: MIB-140

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen (Hinweis: Der Kurs findet nur statt, wenn diese erreicht ist)

Aktuelle Termine: Termine auf Anfrage

Lehrgangsort:

MiB-Akademie
Am Coloneum 1
50829 Köln

Kursdetails

  • Lectures 0
  • Quizzes 0
  • Kursdauer 8 Stunden
  • Skill level All levels
  • Sprache Deutsch
  • Students 0
  • Assessments Yes
Die MiB-Akademie greift auf einen umfangreichen Lehrerkreis aus unterschiedlichen Branchen und Spezialisierungen zurück. Viele unserer Dozenten kommen aus der Medien- und Eventbranche, sodass selbst der gleiche Kurs nicht immer von dem gleichen Dozenten gehalten wird. Welcher Dozent welchen Kurs unterrichten wird, entscheidet sich immer ca. 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Auf diese Wiese können wir nicht nur den Termin gewährleisten sondern auch die Qualität des Kurses.
400.00 €
$("#div1").addClass("important blue");