Kooperation mit Schauspielschule Düsseldorf

Köln, 23.11.2018, MMC Studios – Die MiB-Akademie baut ihr bestehendes Netzwerk stetig aus, um ihren Schülern
ein umfangreiches Portfolio an Unternehmenskontakten zur Verfügung zu stellen.

Im Zuge der inhaltlichen und qualitativen Weiterentwicklung des Ausbildungsganges „Mediengestalter Bild und Ton“
startet die MiB-Akademie ab sofort eine Kooperation mit der SSA – Actorschool & Academy of Art in Düsseldorf.

Hintergrund dieser Zusammenarbeit ist die Verknüpfung zwischen dem Berufsbild VOR und HINTER der Kamera.

“Durch die Zusammenarbeit von Schauspielschülern und Auszubildenden des Ausbildungsganges Mediengestalter Bild und
Ton lassen sich sowohl in der Ausbildung wie auch im kreativen Schaffungsprozess tolle Synergien schaffen“, äußert sich Matthias Lang, Campus Direktor der MiB über die neue Partnerschaft.

Direktorin der Schauspielschule SSA, Frau Carmen Sanne-Salomon sieht gerade im Hinblick der Herausforderungen für die
unterschiedlichen Abschlussarbeiten und der Erweiterung des Netzwerkes für die Schüler eine tolle Zusammenarbeit.
“Wir möchten, dass unser Schüler nicht nur eine gute Ausbildung erhalten, sondern die Medienwelt auch über die Berufsgrenzen hinaus kennenlernen. Das hat für alle Vorteile.“

Die Kooperation beinhaltet neben dem akademischen Austausch der Lehre auch verschiedene Workshops und Seminare, in
denen Schüler der beiden Akademien Wissen des jeweils anderen Berufszweiges erhalten. Zudem sind gemeinsame Exkursionen und Projekte geplant, die die Zusammenarbeit langfristig stärken soll.

author avatar
Matthias Lang

Campusdirektor MiB Akadmie

Als Campus Direktor der MiB-Akademie ist Matthias Lang das soziale Miteinander unter den Schüler sowie gegenüber den Mitarbeitern aller Firmen auf dem Gelände der MMC Studios sehr wichtig. Aus diesem Grund erhalten die Schüler innerhalb ihrer Ausbildung auch einen eigens für die Ausbildung entworfenen Knigge-Kurs, der die wichtigsten Benimm- und Verhaltensregeln im privaten sowie im Geschäftsbereich wiedergibt. Dieses Wissen sowie der Wunsch, zukünftigen Generationen eine wichtige gesellschaftliche Komponente mitzugeben ist die Ausgangsbasis des unterschiedlichen Kursangebotes. Die Erfahrungen hierfür sammelt der Dozent durch seine über 15-jährige Erfahrungen innerhalb der Event-, Sport- sowie Medienbranche.Der Teilnehmer des Kurses erfährt somit auf charmante Art und mit viel Verständnisklärung, warum ein positives und gesellschaftlich angenehmes Verhalte zu mehr Erfolg im Leben führen kann.