Startup-Gründung ohne Blabla

450.00 €
bilal-zafar-foto.1024×1024
“Kunden gewinnen & Geld verdienen? Später!” dieses Motto haben nicht wenige Startups. Bei Hightech-Unternehmen oder sehr innovativen Gründungen ist das auch in Ordnung. Bei 90% der Internet-Startups nicht. Eine provokante, aber völlig berechtigte Meinung. 
Es ist völlig sinnlos, ein Startup zu gründen, für dessen Produkt Kunden nicht von Anfang an bereit sind, Geld in die Hand zu nehmen – mal abgesehen von Sozialen Netzwerken. Ganz egal, ob Konsumenten oder Fimen. Wobei es hier gar nicht dagobert-duck-like um das Geld an sich geht, sondern darum, dass Menschen das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung wertschätzen.
Wie gründet man ein Startup, das von Beginn an Geld verdient? In diesem Seminar steht die Vermittlung von Werkzeugen und Wissen zum Thema erfolgreicher Unternehmensgründung im Mittelpunkt. 

INHALT:

  • Wie kommt man auf gute Startup-Ideen?
  • Welche häufigen Fehler kann man als Gründer leicht vermeiden? 
  • Was können wir vom Silicon Valley lernen? 

VORKENNTNISSE:

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt.

ZIELGRUPPE:

Jeder, der sich vorstellen kann, mal ein Unternehmen zu gründen oder bereits gegründet hat.

METHODEN:

Das Seminar besteht aus einem motivierenden Impulsvortrag mit anschließen gemeinsamer Praxisanwendung der besprochenen Tools.

ABSCHLUSS:

Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.

TITEL: Startup-Gründung ohne Blabla
DAUER: 4 Stunden inkl. Pause
PREIS: 450,00 € (zzgl. ges. USt.)
SEMINAR NR: MIB-153

Aktuelle Terminmöglichkeiten:

(Bitte im Warenkorb unter “ZUSÄTZLICHE INFORMATION” vermerken)

November

  • Freitag, 30.11.2018
  • Samstag 01.12.2018

Dezember

  • Freitag, 14.12.2018
  • Samstag, 15.12.2018

Ab 2019

  • Freitag, 15.01.2019
  • Samstag, 16.01.2019

Kursdetails

  • Lectures 0
  • Quizzes 0
  • Kursdauer 4 Stunden
  • Students 0
  • Assessments Yes
Die MiB-Akademie greift auf einen umfangreichen Lehrerkreis aus unterschiedlichen Branchen und Spezialisierungen zurück. Viele unserer Dozenten kommen aus der Medien- und Eventbranche, sodass selbst der gleiche Kurs nicht immer von dem gleichen Dozenten gehalten wird. Welcher Dozent welchen Kurs unterrichten wird, entscheidet sich immer ca. 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Auf diese Wiese können wir nicht nur den Termin gewährleisten sondern auch die Qualität des Kurses.
450.00 €